Prämierte Torten und mehr

EINTRAG IM "GUINNES BUCH DER REKORDE"

1998 & 2000

 

Hier haben Konditoren und Gastronomen des Hotel- und Gaststättenverbandes Überwald um Hotelier und Konditormeister und Seniorchef Hans Dörsam schon zwei Weltrekorde im Guinness-Buch der Rekorde geschafft:

Am 16. Oktober 1998 wurde hier die größte Apfelweintorte mit einer Länge von 22,95 m, einer Breite von 0,40 m und einem Gewicht von 474,4 kg gebacken. Den zweiten Titel schaffte die Crew am
14. April 2000 in Grasellenbach mit einem essbaren Apfel-Bascus-Drachen von 5,11 m Länge, 2,62 m Breite und einem Gewicht von 343 kg. Die Drachentorte der gleichen Rezeptur gibt es übrigens in normaler Größe auch heute noch.

BEREITS VIERMAL ZUM "BESTEN CAFÉ HESSENS" PRÄMIERT

 

Frankfurt I 2007, 2009, 2010, 2013 

 

Schon bei der allerersten Teilnahme im Jahr 2005 mit Seniorchef Hans Dörsam wurde unser NibelungenCafé auf den 2. Platz gewählt. Im Jahr 2007, 2009 & 2010 jeweils dann Platz 1.

 

Auch 2013 (nach Übernahme des Hotel Gassbachtal durch das Geschwisterpaar Daniela Sieverding & Christopher Dörsam) wurder das NibelungenCafé erneut auf Platz 1 gewählt.

 

 

 

 

 

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
©Hotel Gassbachtal & NibelungenCafé GbR